düsseldorf university press stellt sich vor

düsseldorf university press verlegt Publikationen mit Fokus auf die Institute und wissenschaftlichen Einrichtungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Dazu gehören alle fünf Fakultäten – die Medizinische, die Mathematisch-Naturwissenschaftliche, die Philosophische, die Wirtschaftswissenschaftliche und die Juristische Fakultät – und die der Universität angeschlossenen Institutionen und Kooperationspartner, wie z. B. das Forschungszentrum Jülich.

Das Spektrum der Publikationen reicht von wissenschaftlichen Monografien, Sammelbänden und Reihen über Qualifikationsschriften, Festschriften, Lehrbücher und Studienmaterial bis zu wissenschaftlichen Ratgebern. Der Verlag bietet auch Nachwuchswissenschaftlern eine Plattform, ihre Forschungsergebnisse einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.


düsseldorf university press ist ein Imprint der DE GRUYTER-Verlagsgruppe.

düsseldorf university press bietet alle Service-Dienstleistungen eines Verlags. Dazu gehören die Aufnahme in das Verlagsprogramm, die redaktionelle Betreuung und Beratung während des gesamten Publikationsprozesses, Sichtung und Lektorat, Werksatz und Layout, Distribution und Vertrieb, Marketing und Rezensionswesen, Titelmeldung und Abgabe der Pflichtexemplare.

Die Veröffentlichungen des Verlags erscheinen als Druckwerke und als elektronische Publikationen auf der Plattform von De Gruyter, so z. B. als Gold Open Access.

dup-Publikationen werden in die internationalen Vertriebs-, Distributions- und Marketingkanäle von De Gruyter eingebunden. Sie sind z. B. Teil der Kataloge, der Buchpakete, des Rezensionsnetzwerkes und werden bei einschlägigen Konferenzen präsentiert.

Ausgewählte Werke können unter einem Doppelbranding – düsseldorf university press und De Gruyter – publiziert werden.

Die bei dup publizierten Titel durchlaufen Peer Review-Verfahren.

Von jeder Publikation, die bei dup herausgegeben wird, erhält die Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf ein kostenfreies Präsenzexemplar.

Ein Advisory Board, in das herausragende Persönlichkeiten aus der Wissenschaft berufen werden, unterstützt und berät düsseldorf university press.

 

Für eine individuelle Beratung zu Ihrem Publikationsprojekt steht die Redaktion der düsseldorf university press auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns, um einen Termin zu einem persönlichen Austausch zu vereinbaren.

 

Informationen zur Historie von düsseldorf university press als Universitätsverlag (2008 bis 2018)


Responsible for the content: E-MailWalter de Gruyter GmbH